Fahrzeugbergung

Am 05.10.2018 gegen 11:30 wurde die FF Sigmundsherberg gemeinsam mit der FF Kattau zu einer Fahrzeugbergung gerufen. Nach einem missglückten Umkehrmanöver kam ein PKW im Straßengraben zum Stillstand und wurde mittels Kran geborgen. Im Einsatz standen 5 Mitglieder der FF

Brand einer Diesellok

Am 29.08.2018 gegen 9:30 Uhr wurde die FF Sigmundsherberg gemeinsam mit den Feuerwehren Rodingersdorf und Eggenburg zu einem Brandeinsatz beim Eisenbahnmuseum gerufen. Aufgrund eines technischen Defekts kam es zum Brand einer Diesellok mit starker Rauchentwicklung. Die Löschleitung wurde von der

Mähdrescherbrand

Ein Mähdrescher begann am Montagabend auf einem Feld zwischen Sigmundsherberg und Maigen zu brennen. Die FF Sigmundsherberg rückte mit 17 Mann aus und löschte den Brand mit Schaum. Beim Eintreffen der Feuerwehren Rodingersdorf und Kainreith war der Brand mittlerweile gelöscht.

Ölspur

Am 30.06.2018 wurde die FF Sigmundsherberg zu einem Schadstoffeinsatz in die Bahnstraße gerufen. Das ausgelaufene Hydrauliköl eines Baggers wurde mit 13 Mann gebunden. Nach einer halben Stunde konnte wieder ins Feuerwehrhaus eingerückt werden.