Am 28.03.2019 um 04:19 Uhr wurde die FF Sigmundsherberg zu einem Kleinbrand im Ortsgebiet gerufen. Ein Buschauffeur entdeckte die brennende Mülltonne bei einem Einfamilienhaus, dessen Besitzer nicht anwesend waren und rief die Feuerwehr. Der Brand war schnell gelöscht. Nach rund einer Stunde rückten die 14 Mitglieder wieder ins FF Haus ein.

 

Mülltonnenbrand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.