Seit Anfang des Jahres wurde fast wöchentlich für die Ausbildungsprüfung Löscheinsatz trainiert. Am 06.04.2019 stellten sich dann 3 Gruppen der Prüfung. Die Ausbildungsprüfung besteht aus mehreren Disziplinen: Geräte- und Knotenkunde, Maßnahmen der Erste Hilfe und die Durchführung eines Löscheinsatzes mit Aufbau einer Löschleitung und Innenangriff durch einen Atemschutztrupp. Dabei geht es allerdings nicht darum Bestzeiten zu erzielen, sondern mit den Gerätschaften richtig und vor allem sicher zu arbeiten.
Alle 21 Teilnehmer bewiesen ihr Können und konnten das Abzeichen in Bronze entgegennehmen.

Ausbildungsprüfung Löscheinsatz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.