Am Montag, den 02.12.2019 wurden wir um 07:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einem PKW und einem LKW auf die B45 alarmiert. Der leicht verletzte PKW-Lenker wurde vom Rettungsdienst versorgt. Unsere Aufgabe bestand darin den Verkehr zu regeln und den fahruntüchtigen PKW mittels Last abzutransportieren. Der LKW wurde vom Besitzer selbst abtansportiert. Wir waren mit 10 Mann und 3 Fahrzeugen für etwa 1,5 Stunden im Einsatz.

PKW gegen LKW