Um 17:50 Uhr verunglückte auf der Hauptstraße (B45) ein Traktor mit einem beladenen Anhänger. Wir rückten mit RLFA, LAST, KDO und MTF mit 19 Mitgliedern zur Unfallstelle aus. Da die Bergung wegen des Gewichtes schwierig war holten wir unseren alten Last um mit beiden Kränen und Seilsicherung vom RLFA die Fahrzeuge zu Bergen. Nach mithilfe beim umladen des Getreides und reinigen der Straße kehrten wir um 21:00 Uhr ins FF – Haus zurück.

Traktor mit einem beladenen Anhänger